45. Arbeitseinsatz 9. August 2014

Datum: Samstag, den 9. August 2014 von 8:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Tätigkeit: Vorbereitungen für das Burgfest 2014

  • Am heutigen Arbeitseinsatz wurde das gesamte Burggelände (Burginnenhof, Osthang, Zwingerbereich, …) abgemäht und das Gras abtransportiert.
  • Unter Leitung von Zimmerer und Vereinsmitglied Urban Vogl entstand eine Bühne. Auf den sechs Betonfundamenten wurde eine Lärchen-Unterkonstruktion und Lärchenbretter 40mm montiert (Breite: 5,70m, Tiefe: 2,70m). Die Bühne wurde komplett und ausschließlich auf Kirchengrund installiert. Ein 1,05m hohes Geländer mit Handlauf wird ebenfalls noch montiert.

  • Der Gemeindebauhof hatte am 6.8.14 den Weg unterhalb der großen Linde verbreitert und mit Mineralfrostschutz hergerichtet, damit die Fläche für den Kühlwagen ausreicht.

  • Vor der Bühne wird noch mit Mineral-Frostschutzschotter auf der rechten Seite ca. 20cm aufgeschüttet und eine Steinstufe angebracht. Eine gelungene Sache!

 

Mitwirkende: Urban Vogl, Franz Schmucker, Walter und Sabine Pfeiffer, Albert Kollmer, Roland Schrems, Karl Vogl, Thomas Piller, Manfred Pollak, Wolfgang Bergbauer, Martha Kollmer, Gisela (66 Arbeitsstunden)

 

 

 

 

Copyright © 2018. All Rights Reserved.

Hinweis: Diese Seite verwendet Cookies. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, so ändern Sie bitte die Einstellungen in Ihrem Browser.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.